Mittwoch, 12. Juni 2013

W7 - eine unbekannte / namenslose Schöhnheit ...

Hallo meine Lieben,


heute habe ich eine (in meinen Augen) wahre Schönheit. Diesen Lack, habe ich anhand eines Kleiderkreisel - Wanderpacketes ertauscht. *freu*

In der Grundfarbe wurde ich dieses namenlose Schätzchen mit einem Braun beschreiben, durchzogen mit feinem Schimmer und ganz klitzekleinem Glitzer.

Doooooch, wackelt man ein bisschen mit den Fingerchen im Licht hin & her so schimmert er dunkelgrün bis Aubergine. :)

Er ist wirklich schön und wartet nur darauf in der (hier leider nicht mehr vorhandenen Sonne) seine wahre Pracht zu zeigen und zu glitzern.

Allerdings, war der Lack auch eine kleine Zicke. Ich mag es irgendwie nicht, wenn Lacke mega sheer oder wässrig sind, und hier war das Glück leider nicht auf meiner  Seite. Trotz der dunklen Farbe habe ich ohne Base und Top Coat 3 Schichten, also 5 mit allen drum und dran gebraucht. Defintiv für meine Geduld, zu viel!











Alles Liebe und bis bald, 
Jasmin